Friedrichstadt-Palast in Berlin

Friedrichstadt Palast Berlin
Gut zu wissen

Der Friedrichstadt-Palast befindet sich in der Friedrichstraße im Bezirk Berlin-Mitte, die bereits seit Beginn des 20. Jahrhunderts zu den bekanntesten Amüsiermeilen der deutschen Hauptstadt gehört. Der Palast gehört heutzutage zu den führenden Revuetheatern Europas und sein, aus 60 Tänzerinnen und Tänzern bestehendes Ballett, genießt einen hervorragenden Ruf.

Geschichte des Palasts

Der heutige Bau wurde im Jahr 1984 nach Entwürfen von Friedrich Hitzig als Ersatz für den alten Friedrichstadtpalast eröffnet. Dieser war nach einer über hundertjährigen, wechselvollen Geschichte vier Jahre zuvor aufgrund von akuter Baufälligkeit abgerissen worden. Das Betongebäude mit rechteckigem Grundriss verfügt sowohl über Art-déco als auch über Jugendstilelemente und ist im Inneren erstaunlich licht und hell.

Tolle Shows und berühmte Darsteller

Einer der Höhepunkte jeder Show ist die längste Girlreihe (Kickline) der Welt, die von 32 Damen vorgeführt wird. Das Kinder- und Jugendensemble des Friedrichstadt-Palastes, welches das größte Deutschlands ist, bildet 250 Nachwuchsdarsteller aus, die in den Wintermonaten eigene Shows für Kinder aufführen.

Die Vorstellungen des Hauses sind modern und glamourös – ein einmaliges Spektakel für Augen und Ohren. Fast alle nationalen und internationalen Showstars sind bereits hier aufgetreten. Der Friedrichstadtpalast ist mit großem Abstand das meistbesuchte Theater in Berlin.

An den einzigartigen Vorführungen, die jährlich von mehr als 700.000 Zuschauern bewundert werden, sind mehr als 160 Mitwirkende beteiligt.

Ein Revue-Palast der Superlative

Der große Saal bietet 1895 Zuschauern in einem stufenweise ansteigenden Raum Platz, so dass man von überall sehr gut sieht. Der Friedrichstadtpalast kann mit mehreren Rekorden aufwarten: Die bespielbare Theaterfläche beträgt 2854 m² und ist damit die größte der Welt und das 24 m breite Bühnenportal ist das breiteste in ganz Europa.

Im Foyer dokumentiert eine Dauerausstellung mit vielen interessanten Informationen und Exponaten die Geschichte des Berliner Theaterviertels und „La Diva“, das elegante Lounge-Restaurant, lockt mit kulinarischen Köstlichkeiten der Spitzenklasse.

Fun Fact

Der Friedrichstadt-Palast in Berlin hat seinen 30. Geburtstag mit einem Weltrekord gefeiert: Die längste je gemessene Reihe an Pfannkuchen wurde im Foyer des Theaters ausgestellt – und gleich darauf gegessen.

Location finden
Adresse
Friedrichstr. 107 10117 Berlin
Lieblingsort bewerten
4.001
Lieblingsorte in der Nähe